Betreute Arbeiten in Bayern

[zur Startseite]

   41 Schriftliche Hausarbeiten zum Ersten Staatsexamen (Zulassungsarbeiten) in Bayern mit Downloadmöglichkeiten
 

- 1. Medizintechnik - Physikalische Funktionsprinzipien und Anregungen für den Physikunterricht (04/2006)

- 2. Anleitung zum Selbstbau einer kontinuierlichen Diffusions-Nebelkammer (03/2007)

- 3. Ein Unterrichtskonzept zur Mechanik in Jahrgangsstufe 7 - zweidimensional und multimedial (06/2007)

- 4. Das GPS-System - Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten im Physikunterricht (07/2007)

- 5. Windenergie als fächerübergreifendes Thema - ein Lernzirkel für das Gymnasium (09/2007)

- 6. Videoanalyse zweidimensionaler Bewegungen mit dynamisch ikonischen Repräsentationen (11/2007)

- 7. Digitale Videoanalyse von Bewegungen - neue Möglichkeiten mit "measure Dynamics" (02/2008)

- 8. Experimentierstationen in der Grundschule (09/2008)

- 9. Verschiedene Elektromotore in Theorie und Schulexperiment (12/2008)

- 10. Physik und Sport – Fächerverbindender Unterricht mit moderner Videoanalyse (01/2009)

- 11. Neue Möglichkeiten mit Funksensoren (03/2009)

- 12. Raketen in der Schule (09/2009)

- 13. Regenerative Energietechnik im Wohnhaus (10/2009)

- 14. Vergleich verschiedener Messwerterfassungssysteme am Beispiel "beschleunigte Bewegung" (12/2009)

- 15. Vergleich von Realschulbüchern im Bereich Mechanik (01/2010)

- 16. Physiksimulationen mit Cinderella (03/2010)

- 17. Vergleich von Gymnasialbüchern der siebten Jahrgangsstufe im Bereich Mechanik (07/2010)

- 18. Vorstellungen und Wissen zum Regenbogen (09/2010)

- 19. Vergleich von Realschulbüchern im Bereich Optik (Augsburg, 09/2010)

- 20. Physik und Chemie der Mousse au Chocolat (10/2010)

- 21. Videoanalyse mit Hochgeschwindigkeitsvideos (12/2010)

- 22. Nanotechnologie im Physikunterricht (01/2011)

- 23. Physik im Freizeitpark (02/2011)

- 24. Elektrophysiologisches Messen (02/2011)

- 25. Vergleich von Gymnasialbüchern im Bereich Optik (07/2011)

- 26. Schülerlabor „Zweidimensionale Bewegungen mit Videoanalyse“ (07/2011)

- 27. Vergleich von Gymnasialbüchern im Bereich Mechanik (08/2011)

- 28. Softwareprogramm Modellus 4 (09/2011)

- 29. Physik mit der E-Gitarre (09/2011)

- 30. Gehen, Laufen, Springen (09/2011)

- 31. Physik und Fußball (Würzburg, 2/2012)

- 32. Schülerlabor "Physik und Kriminalistik" (Würzburg, 2/2012)

- 33. Bionik (Würzburg, 3/2012)

- 34. Algodoo (Würzburg, 4/2012)

- 35. Vergleich von Videoanalyseprogrammen (Würzburg, 4/2012)

- 36. Vergleich von Modellbildungssystemen (Würzburg, 9/2012)

- 37. Physik bei der Feuerwehr (Würzburg, 9/2012)

- 38. Energieversorgung einer Stadt (Augsburg, 3/2013)

- 39. Tutorial zu "measure dynamics" (Würzburg, 3/2013)

- 40. Physik des Schlagzeugs (Augsburg, 4/2013)

- 41. Physik und Tennis (Würzburg, 5/2013)

 
   Masterarbeit
 
Im Jahr 2004 wurde eine Masterarbeit im weiterbildenden Fernstudiengang "Medien & Bildung" zur Erlangung des akademischen Grades "Master of Arts" betreut:
GRÖBER, SEBASTIAN (2005): "Konzeption einer Fortbildung mittels Blended Learning zu Neuen Medien im Physikunterricht"
 
   Betreute Physikprojekte in der Schule
 

Im Februar 2000 wurde mit Schülern in einer zehnten Jahrgangsstufe ein Projekt "Induktionsmotore" durchgeführt. Die Projekt-Homepage, die eine Projektgruppe erstellte, ist hier betrachtbar: www.thomas-wilhelm.net/projekt

Im November 2000 wurde in der Akademie für Lehrerfortbildung in Dillingen an einem Fortbildung zu Unterrichtsprojekten mitgearbeitet und mit Lehrern ein Projekt "Induktionsmotore" simuliert.

 
   Hilfestellung bei Facharbeiten von Schülern
 
In Bayern müssen Schüler in der Kollegstufe in einem ihrer beiden Leistungskurse eine Facharbeit bzw. Seminararbeit anfertigen, wofür sie ein Jahr Zeit haben. In Physik sind das meistens recht anspruchsvolle Arbeiten mit einem großen experimentellen Anteil. Einige Schüler holen sich an der Universität Hilfestellung.
Solche Hilfestellung wurde bei folgenden Themen gegeben:

- "Magnetisches Schweben am Beispiel des Transrapid" (2003)

- "Der asynchrone Linearmotor" (2003)

- "Der Linearmotor: die Antriebstechnik des Transrapid unter Verwendung geeigneter Versuche" (2003)

- Strömungswiderstand des Pinguins und Anwendungen in der Technik (2005)

- "Physik und Sport; Computersimulation und Videoanalyse" (2005)

- "Der Hall-Effekt" (2005)

- "Geschichte der Zeitmessung – Anfänge bis hin zu ersten mechanischen Uhren" (2006)

- "Blaues Gedächtnis - die Blu-ray Disk" (2008)

- "Bau einer kontinuierlichen Diffusions-Nebelkammer" (2008)

- "Der Linearmotor – Funktionsweise und Bau eines Modells" (2008)

- "Der Linearmotor (Grundlagen; Bau eines funktionsfähigen Modells)" (2011)

- "Wie funktioniert ein Linearmotor? Theoretische Grundlagen und ein praktischer Versuch" (2012)

 
   Hilfestellung bei Schriftlichen Hausarbeiten zum Ersten Staatsexamen
 

- "Über die Verwendung von Rechnern für die Modellbildung im Physikunterricht" (2001)

- "Ein einführender Internetkurs zur Modellbildung (mit Visedit)" (2002)

- "Erstellung eines Lernmoduls zum Themengebiet Kinematik im Rahmen des Projektes „Vernetztes Studium Chemie“ mit anschließender formativer Evaluation" (2002)

 
   Hilfestellung bei Schriftlichen Hausarbeiten zum Zweiten Staatsexamen
 

- "Mechanikunterricht in der 7. Klasse. Ein Vergleich zwischen dem 'herkömmlichen' und dem zweidimensional-dynamischen Konzept" (2015)

- "Einsatz von Modellbildungssoftware im Dynamikunterricht der Jahrgangsstufe 11: Untersuchung des Einflusses auf Schülervorstellungen über Physik und auf die Entwicklung der fachlichen Kompetenzen der SchülerInnen" (2009)

- "Planung und Evaluation eines unterrichtsbegleitenden, computergestützten Praktikums für die Jahrgangsstufe 11 zur Mechanik, dargestellt an Aspekten der Dynamik und der Erhaltungsgrößen Impuls und Energie" (2001)

- "Rechnergestützte Modellbildung und Messwerterfassung im Physikunterricht der gymnasialen Oberstufe am Beispiel von Schwingungen" (2003)

- Modellbildung im Physikunterricht der 11. Jahrgangsstufe - Erarbeitung und Erprobung einer Unterrichtseinheit zum Thema "Trampolinsprung" (2004)

- "Würfe - Erarbeitung in arbeitsteiliger Gruppenarbeit im Physikunterricht einer 11. Klasse eines Gymnasiums" (2004)

- "Einsatz des Computers als Messwerkzeug im Physikunterricht der bayerischen Realschule" (2006)

 
  

| Prof. Dr. Thomas Wilhelm, Institut für Didaktik der Physik, Universität Frankfurt, Max-von-Laue-Str. 1, 60438 Frankfurt am Main |
| vorher: Didaktik der Physik, Universität Augsburg |
| ehemals: Lehrstuhl für Physik und ihre Didaktik, Universität Würzburg |
 
Lautsprecher