Vorträge

[zur Startseite]

    Thomas Wilhelm
 
Inhalt der Seite:
(Summe: 218)
1. Eingeladene Vorträge (105)
2. Weitere Vorträge auf wissenschaftlichen Fachtagungen (31)
3. Posterpräsentationen auf wissenschaftlichen Fachtagungen (25)
4. Weitere Vorträge auf einzelnen Lehrgängen für Lehrer (25)
5. Weitere Vorträge für die interessierte Öffentlichkeit (7)
6. Vorträge in einer regelmäßigen Lehrerfortbildung (25)
 

1. Eingeladene Vorträge:  [top]

  1. Vortrag "Lernschwierigkeiten in der Elektrizitätslehre - eine Analogie, die hilft" auf der MNU-Tagung am 13.10.2017 in Bayreuth (Einladung MNU Franken)

  2. Vortrag "Physik beim Fußballspiel" am MNU-Tag am 29.9.2017 in Augsburg (Einladung MNU Süd-Bayern)

  3. Vortrag "Ein Überblick über verschiedene Unterrichtskonzepte zur Optik" am 5.9.2017 in Frankfurt (Einladung Stiftung Polytechnische Gesellschaft)

  4. Vortrag "Handys im Physikunterricht" mit Workshop auf Physiklehrerfortbildung am 1.6.2017 in der Weibelfeldschule in Dreieich (Einladung Dr. Winkelmann)

  5. Vortrag "Physik am eigenen Körper"  am 9.5.2017 im Dissertandenseminar am Österreichischen Kompetenzzentrum für Didaktik der Physik der Universität Wien (Einladung Prof. Dr. Hopf)

  6. Vortrag "Mechanik in Jahrgangsstufe 7 im Lehrplan PLUS – zweidimensional und multimedial" auf der Fortbildungsveranstaltung am 6.3.2017 in Karlstadt (Einladung Dr. Günther)

  7. Vortrag "Design Based Research als nutzenorientierte Grundlagenforschung"  am 23.11.2016 in Tübingen

  8. Vortrag "Physikalisches Experimentieren mit Smartphones"  im Physikalischen Kolloquium am 19.10.2016 in Frankfurt (Einladung Prof. Rezzolla)

  9. Vortrag "Smartphones im Physikunterricht" mit Workshop auf der Physik-Fachbetreuertagung am 10.10.2016 in Kulmbach (Einladung StD Feuerpfeil)

  10. Vortrag "Mechanik für den LehrplanPLUS" auf der Physik-Fachbetreuertagung am 10.10.2016 in Kulmbach (Einladung StD Feuerpfeil)

  11. Vortrag "Das Goethe-Schülerlabor Physik – eine Möglichkeit der Lehrerfortbildung" auf der 2. MNU-Sommertagung "MINT konkret" am 9.7.2016 in Frankfurt (Einladung MNU Landesverband Hessen)

  12. Vortrag "Mechanik für den bayerischen Gymnasiallehrplan" zusammen mit Dr. Verena Tobias auf der DPG-Lehrertagen am 12.3.2016 in Regensburg (Einladung Dr. Sinzinger)

  13. Vortrag "Probleme des Mechanikunterrichts historisch verstehen" auf der GDCP-Schwerpunkttagung "Mechanik" am 19.2.2016 in Frankfurt

  14. Vortrag "Das Smartphone im Physikunterricht – ein Überblick über die Möglichkeiten" auf den 31. Hochschultagen  Physik am 16.2.2016 in Marburg (Einladung Prof. Dr. Jänsch)

  15. Vortrag "Dynamik und Kinematik zweidimensional" auf dem Physikalischen Kolloquium am Max-Planck-Institut für Festkörperforschung Stuttgart am 27.11.2015 in Stuttgart (Einladung StD Schifferer, Physikalische Arbeitsgruppe des Regierungspräsidiums Stuttgart)

  16. Vortrag "Unterrichtsorientierte physikdidaktische Forschung am Beispiel Mechanik" auf dem Symposium „Aktuelle Perspektiven in der Fachdidaktik und Lehramtsausbildung Physik“ am 19.11.2015 in Mainz (Einladung Prof. Oberlack)

  17. Vortrag "Experimentieren mit Smartphones und Tablets im Physikunterricht" am 1.10.2015 auf dem Physics Teacher Day in Osnabrück (Einladung Prof. Berger)

  18. Vortrag "Was ist Physikdidaktik?" am 13.7.2015 in der Universität Mainz (Einladung Prof. Wendt)

  19. Vortrag "Elektrizitätslehre im Unterricht: Lernschwierigkeiten und Analogien" am 24.4.2015 an der Universität Münster (Einladung Prof. Heinicke)

  20. Vortrag "Fachdidaktische Entwicklungsforschung am Beispiel Mechanik"  im Physikalischen Kolloquium am 8.12.2014 an der TU Darmstadt (Einladung Prof. Enders)

  21. Vortrag "Überblick über die Möglichkeiten mit Smartphones und Tablets im Physikunterricht" auf der unterfränkischen Fachleitertagung am 6.11.2014 in Schweinfurt (Einladung StD Dr. Dietrich)

  22. Vortrag "Unterrichtskonzepte zur Mechanik" auf dem Herbstlehrgang Unterrichtskonzepte für den Physikunterricht in der Eingangsklasse der beruflichen Gymnasien am 29.9.2014 in Esslingen (Einladung StD Schifferer, Physikalische Arbeitsgruppe des Regierungspräsidiums Stuttgart)

  23. Vortrag "Physik mit dem Smartphone" an der Fachhochschule Brandenburg am 4.9.2014 in Brandenburg an der Havel (Einladung Prof. Martin Vollmer)

  24. Vortrag "Physik beim Fußballspielen" im Physikalischen Verein am 14.5.2014 in Frankfurt (Einladung Prof. Deiss)

  25. Vortrag mit Workshop "Möglichkeiten der Videoanalyse von Bewegungen" an der Universität Wien am 24. und 25.2.2014 (Einladung Prof. Dr. Martin Hopf) [Download der Präsentation]  [Download eines Handouts]

  26. Vortrag "Anregungen zur Mechanik" an der Pädagogischen Hochschule Freiburg am 20.11.2013 in Freiburg im Breisgau (Einladung Prof. Mikelskis-Seifert)

  27. Präsentation "Die Lernplattform SUPRA - Sachunterricht praktisch und konkret" auf Forschertag für Grundschullehrkräfte "Experimente³" am 28.9.2013 in Frankfurt (Einladung VCI-Landesverband Hessen)

  28. Vortrag "Mit der Zweiten lernt man besser - Mechanik in der hessischen Sek.I" auf einer MNU-Tagung am 5.9.2013 in Fulda und Workshop (Einladung hessische MNU)

  29. Vortrag "Mechanik in Jahrgangsstufe 7 des bayerischen G8" auf einer DPG-Lehrerfortbildung  am 16.3.2013 in Regensburg (Einladung der DPG über AD Reisinger und Prof. Rinke)

  30. Vortrag "Stroboskopbilder in Echtzeit" auf einer Lehrerfortbildung  am 14.3.2013 in Frankfurt (Einladung Stiftung Polytechnische Gesellschaft)

  31. Vortrag "CO2-Blasen in Bierschaum und Sekt - Modelle und Realität im Vergleich" am 16.1.2013 in der EXPERIMINTA in Frankfurt (Einladung der EXPERIMINTA)

  32. Vortrag "Einführung in die Mechanik: zweidimensional und dynamisch" und Workshop "Videoanalyse mit measure dynamics" auf dem WE-Heraeus-Arbeitstreffen „Mechanik – Thema und Variationen“  am 21.11.2012 in Bad Honnef (Einladung Prof. Schön und Prof. Erb)

  33. Vortrag "Videoanalyse und Modellbildungsprogramme als Beispiel für Experimentieren und Modellieren"  im Physikalischen Kolloquium am 17.10.2012 in Frankfurt

  34. Vortrag "Materialien zum zweidimensional-dynamischer Mechanikunterricht" auf einer Lehrerfortbildung  am 9.10.2012 in Frankfurt (Einladung Stiftung Polytechnische Gesellschaft)

  35. Vortrag "Probleme der Elektrizitätslehre" auf einer Lehrerfortbildung  am 26.9.2012 in Frankfurt (Einladung Stiftung Polytechnische Gesellschaft)

  36. Vortrag "Mathematische Modellbildungssoftware heute" und Workshop "Modellbildung mit Newton-II" auf der DPG Summer School "Multimedia und neue Medien im Physikunterricht" am 17.7.2012 in Bad Honnef (Einladung Prof. Bresges)

  37. Vortrag "Unsetzung eines Mechanikkonzeptes in Hessen" auf einer Lehrerfortbildung  am 22.5.2012 in Frankfurt (Einladung Stiftung Polytechnische Gesellschaft)

  38. Vortrag "Lichtstrahlen kostengünstig sichtbar machen" auf einer Lehrerfortbildung am 11.5.2012 in Hanau (Einladung Prof. Aßmus)

  39. Vortrag "Zweidimensional-dynamischer Mechanikunterricht" auf einer Lehrerfortbildung  am 26.3.2012 in Frankfurt (Einladung Stiftung Polytechnische Gesellschaft)

  40. Vortrag "Biomechanische Messungen im Physikunterricht" auf einer Lehrerfortbildung  am 8.3.2012 in Augsburg (Einladung StD Presslein)

  41. Vortrag "Mit Smartphones und Videoanalyse unserem Bewegungsapparat messen" am 26.1.2012 in der Fachoberschule und Berufsschule in Bad Neustadt (öffentlicher Vortrag, Einladung Förderverein)

  42. Vortrag "Ein Forschungsprojekt im Rahmen von Design-Based Research" am 17.1.2012 im Rahmen des Forschungskolloquiums "Landauer Vorträge zur Naturwissenschaftsdidaktik" des Instituts für naturwissenschaftliche Bildung der Universität Koblenz-Landau in Landau  (Einladung PD Dr. Kuhn)

  43. Vortrag und Workshop "Physik am eigenen Körper" auf dem WE-Heraeus-Arbeitstreffen für Lehramtstudierende und Studienreferendare "Biologie und Biophysik - Kontexte im Physikunterricht" am 24.11.2011  in Bad Honnef (Einladung Prof. Erb und Prof. Schön)

  44. Halbtagsreferent "Schülervorstellungen zur Mechanik und E-Lehre" auf einer Lehrerfortbildung für Fachbetreuer für Physik der FOS und BOS am 8.11.2011 in Würzburg

  45. Vortrag "Elementarisierung beim Transformator" am 13.10.2011 in der Universität Würzburg

  46. Plenarvortrag "Design-Based-Research am Beispiel der zweidimensional-dynamischen Mechanik" am 22.9.2011 auf der GDCP-Tagung in Oldenburg (Einladung Prof. Schecker)

  47. Vortrag "Einfluss der Sachstruktur auf das Lernen Newtonscher Mechanik" am 31.8.2011 auf der GFD-Tagung in Berlin (vorgeschlagen von GDCP und DPG als Nominierung für Physikdidaktik; von GFD ausgewählt)

  48. Vortrag "Beispiele für nutzenorientierte Grundlagenforschung" am 20.7.2011 an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

  49. Vortrag "Präsentation von Demonstrationsexperimenten" am 30.6.2011 an der Universität in Frankfurt

  50. Vortrag "In Bewegung: Physikexperimente aus Alltag, Sport und Medizin" am 8.4.2011 auf der MNU-Tagung in Mainz (Einladung Bundes-MNU)

  51. Vortrag "Nutzenorientierte Grundlagenforschung in Beispielen" am 21.2.2011 an der Universität in Augsburg

  52. Vortrag "GPS - Ein Thema für die Schule" am 13.12.2010 in der Fachoberschule und Berufsschule in Bad Neustadt (öffentlicher Vortrag, Einladung Förderverein)

  53. Vortrag und Workshop "Videoanalyse im Physikunterricht am Gymnasium" am 17.11.2010 im Röntgen-Gymnasium in Würzburg (Einladung Dr. Baunach)

  54. Vortrag "Digitale Videoanalyse im Physikunterricht" für eine Kommission mexikanischer Physiklehrer am 9.11.2010 in Göttingen (Einladung von inwent)

  55. Halbtagsreferent "Digitale Videoanalyse von Bewegungen mit ,measure dynamics´" (Vortrag und Workshop) auf einer Lehrerfortbildung für Fachbetreuer für Physik der FOS und BOS am 29.9.2010 in Augsburg

  56. Vortrag "Mechanik – zweidimensional und dynamisch" am 9.9.2010 auf dem Physics Teacher Day in Osnabrück (Einladung Prof. Berger)

  57. Vortrag "Möglichkeiten der Videoanalyse" am 28.6.2010 im Physikalischen Kolloquium der Universität Würzburg (Einladung Dekan)

  58. Vortrag "GPS im Physikunterricht" am 31.3.2010 auf der MNU-Tagung in Bielefeld (Einladung Bundes-MNU)  [Download des Vortrages als pdf, 0,5 MB]

  59. Vortrag "Der Beobachter fährt mit - Experimente zu Kräften in beschleunigten Bezugssystemen"  am 31.3.2010 auf der MNU-Tagung in Bielefeld (Einladung MNU) (Vortrag mit Cobra 4, zusammen mit Jana Puschra)  [Download des Vortrages als pdf, 1 MB]

  60. Halbtagsreferent "Digitale Videoanalyse von Bewegungen mit ,measure Dynamics´“ (Vortrag und Workshop) auf einer Lehrerfortbildung für Fachoberschul- und Berufsoberschullehrer am 2.3.2010 in Erlangen

  61. Vortrag "Videoanalyse heute" am 12.2.2010 an der Universität in Augsburg

  62. Vortrag "Unterrichtskonzepte unter Berücksichtigung von Schülervorstellungen"  am 14.12.2009 in Regensburg

  63. Vortrag "Möglichkeiten der Videoanalyse" am 27.11.2009 in München

  64. Vortrag und Workshop "Elektromotore im Unterricht einmal anders" auf dem WE-Heraeus-Arbeitstreffen für Lehramtstudierende und Studienreferendare "Physik und Technik gestern, heute, morgen" am 23.11.2009 und am 24.11.2009 in Bad Honnef (Einladung Prof. Schön und Prof. Mathelitsch)

  65. Vortrag "Mechanik in Sekundarstufe I - natürlich zweidimensional" und Workshop "Videoanalyse mit measure Dynamics" auf der DPG-Fortbildung „Ideen und Konzepte für einen modernen Physikunterricht“  am 19.11.2009 in Bad Honnef (Einladung Prof. Wodzinski und Dr. Fösel)

  66. Ganztagesreferent zum Thema "GPS im Physikunterricht" am 23.6.2009 in Meißen, Sachsen (Einladung Herr Harzer)

  67. Mitleitung eines Workshop zum Thema "Induktive und magnetische Sensoren im Physikunterricht" mit dem piko-Lehrerset Würzburg zum Oberthema "Alltagssensoren im Physikunterricht" am 12.5.2009 in Nürnberg unter Leitung von Prof. Girwidz (Einladung StD Wiedemann, SINUS Bayern)

  68. Vortrag "Der Einfluss verschiedener Sachstrukturen im Mechanikunterricht – ein Forschungsprojekt in Jahrgangsstufe 7" am 24.4.2009 auf der Physik-Seminarlehrertagung in Dillingen (Einladung StD Wildner)

  69. Vortrag "Elementarisierung am Beispiel der Mechanik" am 17.11.2008 in Bamberg

  70. Ganztagesreferent zum Thema „Schülervorstellungen und Mechanikunterricht“ am 7.10.2008 in Graz (Österreich) (Fortbildung für AHS-Lehrer) (Einladung von Dr. Reichel)

  71. Vortrag zum Thema „Aspekte zu Entwicklungen in Physik-Lehrplänen in Deutschland“  am 17.6.2008 bei Phywe in Göttingen (Einladung von Dr. Grumann)

  72. Plenarvortrag zum Thema „Mechanik - zweidimensional und multicodal“ auf der DPG-Frühjahrstagung am  28.2.2008 in Berlin (Einladung Prof. Wodzinski) [Download des Vortrages als pdf]

  73. Vortrag „Faszination Kreisel - Vom Spielzeug zur technischen Anwendung“ am 28.11.2007 in Kaiserslautern [Download Powerpointpräsentation als pdf, 2,8 MB]

  74. Vortrag „Experimente zur Kinematik und Dynamik mit Hilfe einer modernen Software zur automatischen Video-Bewegungsanalyse“ am 20.11.2007 auf der MNU-Tagung in Bremerhaven (Einladung MNU) (Vortrag mit "measure Dynamics", zusammen mit Dr. Grumann)

  75. Vortrag „Kinematik und Dynamik - zweidimensional und multimedial“ am 19.7.2007 in Freiburg i. Br.

  76. Präsentation „Fascination Induction Motors“ an einem Stand auf dem Festival Science on Stage 2007 in Grenoble (Frankreich) vom 1. bis 6.4.2007 (Einladung von Science on Stage Deutschland e.V.)
    [Info: Siehe vierter Artikel im Link]  [Download des Posters als pdf in A4]  [Zeitungsartikel als pdf]

  77. Experimentalvortrag bei den DPG-Lehrertagen 2007 am 30.3.2007 in Regensburg zum Thema „Rotierende Teelichter, Linearmotore und schwebende Scheiben - Faszinierende Induktionsmotore zum einfachen Nachbau im Unterricht” (Einladung von Josef Reisinger)
    [Download des Handouts als pdf]  [pdf-Download des Posters der Lehrertage mit einem Induktionsmotor]
    [Download einer Veröffentlichung als pdf]   [Download von vier avi-Filmen von Simualtionen als zip, nur 0,9 MB]

  78. Vortrag „Konzeption und Evaluation eines neuen Unterrichtskonzeptes zur Kinematik und Dynamik“ am 16.2.2007 in Schwäbisch Gmünd (Einladung Prof. Erb)

  79. Vortrag „Schülervorstellungen zur Elektrizitätslehre“ am 9.2.2007 in Augsburg
    [Download Powerpointpräsentation als pdf]

  80. Vortrag “Das Würzburger Unterrichtskonzept zur Kinematik und Dynamik - Experimente und didaktische Hintergründe“ am 9.6.2006 bei Phywe in Göttingen (Einladung von Dr. Grumann)

  81. Experimentalvortrag beim Physikdidaktischen Kolloquium Erlangen am 30.5.2006 zum Thema „Rotierende Teelichter, Linearmotore und schwebende Scheiben - Faszinierende Induktionsmotore zum einfachen Nachbau im Unterricht” (Einladung von der Universität Erlangen-Nürnberg, Dr. A. Fösel)
    [Download der Einladung zum Kolloquium]  [Download des Handouts als pdf]

  82. Vortrag zum Thema „Konzeption und Evaluation eines neuen Unterrichtskonzept zur Kinematik und Dynamik“ auf dem 1. Forschungstag des Zentrums für Lehrerbildung unter dem Motto „Forschen für die Bildung“ am 28.4.2006 in Würzburg [Download des Posters zum Vortrag als pdf in A0, 2 MB]

  83. Vortrag „Graphische Modellbildung zum Verständnis dynamischer Experimente" am 28.3.2006 in der Universität Marburg am "Fachtag Naturwissenschaften" (Einladung von M. Cimiotti)

  84. Vortrag „Experimente im Würzburger Unterrichtskonzept zur Kinematik und Dynamik" am 28.3.2006 in der Universität Marburg am "Fachtag Naturwissenschaften" (Einladung von M. Cimiotti)

  85. Experimentalvortrag „Rotierende Teelichter, Linearmotore und schwebende Scheiben - Faszinierende Induktionsmotore zum einfachen Nachbau im Unterricht” am 22.2.2006 in der Universität München am "Tag der Physiklehrerinnen und -lehrer" (Einladung von Prof. Dr. Dr. Hartmut Wiesner)
    [Download des Tages-Programms als pdf]  [Download des Handouts als pdf]

  86. Vortrag „Glaube und Naturwissenschaft – Wie passt das zusammen?“ in der Landeskirchlichen Gemeinschaft in Uffenheim am 3.2.2006 (Einladung vom CJB Uffenheim) [Download des Vortrages als pdf]

  87. Vortrag „Konzeption und Evaluation eines Kinematik/Dynamik-Lehrgangs zur Veränderung von Schülervorstellungen mit Hilfe dynamisch ikonischer Repräsentationen und graphischer Modellbildung“ am 24.10.2005 in Würzburg (Einladung Prof. Gerber)

  88. Vortrag im Fachdidaktischen Kolloquium an der Universität Göttingen, veranstaltet vom "Zentrum für empirische Unterrichtsforschung" am 16.6.2005 zum Thema “Der Würzburger Kinematik-/Dynamikunterricht – Konzeption und empirische Evaluation“ (Einladung von der Universität Göttingen, Zentrum für empirische Unterrichts- und Schulforschung ZeUS, PD Dr. Susanne Schneider)
    [Download des Programms des fachdidaktischen Kolloquiums SS2005]

  89. Experimentalvortrag „Linearmotore, rotierende Teelichter und schwebende Scheiben - Faszinierende Induktionsmotore zum einfachen Nachbau im Unterricht” am 19.4.2005 in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) (Einladung Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt in Halle/Saale, Dr. Schülbe)
    [Download des Handouts als pdf]

  90. Experimentalvortrag „Linearmotore, rotierende Teelichter und schwebende Scheiben - Faszinierende Induktionsmotore zum einfachen Nachbau im Unterricht” am 16.4.2005 in Dillingen auf der Physik-Seminarlehrertagung (Einladung von StD Wildner) [Download des Handouts als pdf]

  91. Ganztagesreferent zu diversen Themen auf der Tagung „Physik multimedial. Möglichkeiten des Einsatzes neuer Medien in Schule und Ausbildung“ am 1.12.2004 in Weilburg (Fortbildung für Ausbilder für das Fach Physik der Studienseminare in Hessen) (Einladung von StD Koch)
    [Download 1. Poster als pdf]   [Download 2. Poster als pdf in A0, 2 MB]

  92. Workshop zum Thema „Graphische Modellbildung im Physikunterricht mit VisEdit“ auf einer Tagung im Rahmen des „Sinus-Transfer“-Projektes (Ganztägige Lehrerfortbildung für Gymnasium an der Universität Würzburg) am 13.10.2004 in Würzburg (Einladung von Sinus-Transfer Unterfranken, StR Berger)

  93. Vortrag zum Thema „Physikaufgaben mit ikonischen Darstellungen“ auf einer Tagung im Rahmen des „Sinus-Transfer“-Projektes (Ganztägige Lehrerfortbildung für Gymnasium an der Universität Würzburg) am 13.10.2004 in Würzburg (Einladung von Sinus-Transfer Unterfranken, StR Berger)

  94. Vortrag zum Thema “Innovative Unterrichtskonzepte. Kinematik und Dynamik - Konzeption und Erfahrungen bei der Umsetzung” auf dem Lehrerworkshop „Science on Stage + eine europäische Bühne für Lehr- und Lernkonzepte“ in Bad Honnef am 12.6.2004 (Einladung von Science on Stage Deutschland e.V.)
    [Download eines Posters zum Vortrag als pdf in A0, 2 MB]  [Download anderes Poster als pdf]

  95. Experimentalvortrag zum Thema “Linearmotore, rotierende Teelichter und schwebende Scheiben - Faszinierende Induktionsmotore zum einfachen Nachbau im Unterricht” auf der MNU-Tagung in Halle am 7.4.2004 (Einladung vom MNU-Verband) [Download des Handouts als pdf]

  96. Präsentation „Innovative Kinematics and Dynamics Instruction“ an einem Stand auf dem Festival "Physics on Stage 3" in Nordwijk (Niederlande) vom 8. bis 15.11.2003
    [Download einer Kurzinfo von www.science-on-stage.de]

  97. Vortrag zum Thema “Ein neues Unterrichtskonzept zur Kinematik und Dynamik - Erfahrungen und Ergebnisse bei der Umsetzung” auf der MNU-Tagung in Frankfurt am Main am 16.4.2003 (Einladung vom MNU-Verband)

  98. Vortrag auf der RLFB-Tagung „ Projekte im Mathematik- und Physikunterricht“ (Ganztägige Lehrerfortbildung für Gymnasium und Realschule an der Universität Würzburg)  am 19.3.2003 in Würzburg, veranstaltet vom Lehrstuhl für Didaktik der Mathematik in Zusammenarbeit mit dem Physikalischen Institut und der Bezirksfachgruppe M/Ph im bpv (Einladung vom Lehrstuhl für Didaktik der Mathematik, Prof. Dr. Weigand)

  99. Vortrag "Graphisch orientierte Modellbildung zum besseren Verständnis der Newtonschen Dynamik - eine Innovation für den bayerischen Lehrplan" auf der MNU-Landesverbandstagung am 2.10.2002 in Coburg (Einladung vom MNU-Landesverband)

  100. Leitung eines Workshops zum Thema “Kennen lernen eines Softwaresystems mit graphischem Editor zur Modellbildung und zum Messen durch eigene Arbeit am PC” am 26.3.2002 auf der MNU-Tagung in Hannover (Einladung vom MNU-Verband)

  101. Vortrag beim Physikdidaktischen Kolloquium Erlangen am 4.12.2001 zum Thema “Graphisch orientierte Modellbildungswerkzeuge - eine Innovation für den neuen bayrischen Lehrplan” (Einladung von der Universität Erlangen, Prof. Dr. Schneider) [Download der Einladung zum Kolloquium]

  102. Vortrag „Glaube und Naturwissenschaft – Wie passt das zusammen?“ in der Kirchengemeinde Albertshausen am 12.11.2001 (Einladung vom EC Albertshausen e.V.) [Download des Vortrages als pdf]

  103. Vortrag im Physikalischen Kolloquium am 5.11.2001 an der Pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg zum Thema „Linearmotore, rotierende Teelichter und Schwebende Scheiben – faszinierende Induktionsmotore zum einfachen Nachbau im Unterricht“ (Einladung von der Pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg) [Download des Handouts als pdf]

  104. Vortrag zum Thema “Was haben Magnetschwebebahn und Teelicht gemeinsam?” an der Fachoberschule und Berufsoberschule Bad Neustadt am 6.3.2001 (Einladung vom Freundes- und Förderverein e.V.)

  105. Vortrag „Projekt Faszination Induktion“ bei der WE-Heraeus-Arbeitstagung "Projekte im mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht" in Würzburg am 27.4.2000 (Einladung durch Prof. Dr. Ludwig)

2. Weitere Vorträge auf wissenschaftlichen Tagungen:  [top]

  1. Vortrag „Beschleunigungsverständnis in der Oberstufe“ auf der DPG-Tagung am 22.3.2017 in Dresden zusammen mit Beyhan Gemici   [Download von www.phydid.de als pdf]

  2. Vortrag „Probleme des Mechanikunterrichts historisch verstehen“ auf der GDCP-Schwerpunkttagung "Newton'sche Mechanik" am 19.2.2016 in Frankfurt

  3. Vortrag „Schülervorstellungen zu Wolken in der Grundschule“ auf der GDCP-Tagung am 17.9.2015 in Berlin    [Download als pdf]

  4. Vortrag „Dashcam-Videos als Kontext im Mechanikunterricht“ auf der DPG-Tagung am 10.3.2015 in Wuppertal zusammen mit Max Dittewig   [Download von www.phydid.de als pdf]

  5. Vortrag „Lehrerhandbücher zur zweidimensional-dynamischen Mechanik“ auf der DPG-Tagung am 25.2.2013 in Jena    [Download von www.phydid.de als pdf]

  6. Vortrag „Chancen und Probleme von Beschleunigungssensoren“ auf der GDCP-Tagung am 19.9.2012 in Hannover im Rahmen des Symposiums „Smartphones, Tablets & Co: Beispiele authentischer Experimentiermittel“    [Download als pdf]

  7. Vortrag „Schülervorstellungen zum Regenbogen" auf der DPG-Frühjahrstagung am 19.3.2012 in Mainz    [Download  von www.phydid.de als pdf]

  8. Vortrag „Physik im Freizeitpark - Möglichkeiten und Vergleich von Beschleunigungs- und GPS-Messung sowie Videoanalyse" auf der DPG-Frühjahrstagung am 23.3.2011 in Münster zusammen mit Manuel Schüttler    [Download von www.phydid.de als pdf]

  9. Vortrag „Elektrophysiologische Messungen im Physikunterricht" auf der DPG-Frühjahrstagung am 22.3.2011 in Münster zusammen mit Friederike Appold    [Download von www.phydid.de als pdf]

  10. Vortrag „Zweidimensional-dynamische Mechanik - Ergebnisse einer Studie“ auf der GDCP-Tagung am 15.9.2010 in Potsdam    [Download als pdf]

  11. Vortrag „Einsatzmöglichkeiten von Hochgeschwindigkeitskameras im Physikunterricht" auf der DPG-Frühjahrstagung am 10.3.2010 in Hannover zusammen mit Maximilian Michel
    [Download als von www.phydid.de pdf]

  12. Vortrag „Erhebung zum Computereinsatz bei Physik-Gymnasiallehrern" auf der DPG-Frühjahrstagung am 9.3.2010 in Hannover    [Download als pdf]

  13. Vortrag „Physik und Sport - Fächerverbindender Unterricht mit moderner Videoanalyse" auf der DPG-Frühjahrstagung am 18.3.2009 in Bochum zusammen mit Tobias Mück  [Download als pdf]  [Download ausführliche Arbeit als pdf] [weiterführende Webpage] [Beispielvideo Schleuderball]  [Beispielvideo Weitsprung]  [Beispielvideo Stabhochsprung]

  14. Vortrag „Der Einfluss der Sachstruktur im Mechanikunterricht - quantitative Ergebnisse zur Verständnis- und Interessenentwicklung" auf der DPG-Frühjahrstagung am 16.3.2009 in Bochum   [Download als pdf]

  15. Vortrag „Videoanalyse mit unterschiedlichen Darstellungsformen“ auf der GDCP-Tagung am 16.9.2008 in Schwäbisch Gmünd   [Download als pdf]

  16. Vortrag „Lehrvideos mit dynamisch ikonischen Repräsentationen zu zweidimensionalen Bewegungen“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 26.2.2008 in Berlin zusammen mit Christine Michel [Download als pdf]
    [Download Beispielvideo 1; 2,7 MB]   [Download Beispielvideo 2; 3,3 MB]

  17. Vortrag „measure Dynamics – Ein Quantensprung in der Videoanalyse von Bewegungen“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 26.2.2008 in Berlin zusammen mit Michael Benz  [Download als pdf]
    [Beispielvideo 1;  2,5 MB]    [Beispielvideo 2; 1,0 MB]    [Beispielvideo 3; 2,0 MB]

  18. Vortrag zum Thema „Vorstellungen von Lehrern über Schülervorstellungen“ auf der Tagung der Gesellschaft für Didaktik der Physik und Chemie (GDCP) am 18.9.2007 in Essen [Download als PDF]

  19. Vortrag zum Thema „Vektorverständnis und vektorielles Kinematikverständnis von Studienanfängern“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 28.3.2007 in Regensburg [Download als PDF]

  20. Vortrag zum Thema „Konzeption einer erfolgreichen Lehrerfortbildung“ auf der Tagung der Gesellschaft für Didaktik der Physik und Chemie (GDCP) am 20.9.2006 in Bern [Download als PDF]

  21. Vortrag zum Thema „Zweidimensionale Bewegungen – Vergleich von vier verschiedenen Möglichkeiten der Messwerterfassung und Evaluationsergebnisse eines Unterrichtseinsatzes“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 20.3.2006 in Kassel [Download als PDF]

  22. Vortrag zum Thema „Empirische Erhebung zum Einsatz Neuer Medien bei Physik-Gymnasiallehrern in Rheinland-Pfalz: Arbeitsplatzausstattung und Mediennutzung“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 20.3.2006 in Kassel [Download als PDF]

  23. Vortrag zum Thema „Erfahrungen aus einem offenen Praktikum für Lehramtsstudenten“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 8.3.2005 in Berlin [Download als PDF]

  24. Vortrag zum Thema „Verständnis der newtonschen Mechanik bei bayerischen Elftklässlern – Ergebnisse beim Test ‚Force Concept Inventory’ “ auf der DPG-Frühjahrstagung am 8.3.2005 in Berlin
    [Download einer Veröffentlichung bei www.phydid.de als PDF]

  25. Vortrag zum Thema „Ansichten deutscher Elftklässler über Physik und Lernen von Physik - Ergebnisse beim ‚Maryland Physics Expectations Survey'’“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 7.3.2005 in Berlin [Download einer überarbeiteten Fassung als PDF]

  26. Vortrag zum Thema „Nachhaltiges Mechaniklernen im MultiMechanicsProject“ auf der Tagung der Gesellschaft für Didaktik der Physik und Chemie (GDCP) am 16.9.2004 in Heidelberg [Download als PDF]

  27. Vortrag „Neue Möglichkeiten durch Kombination von Videoanalyse und Modellbildung“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 16.3.2004 in Düsseldorf [Download als PDF]

  28. Vortrag „Neue Impulse für die Lehrerfortbildung“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 15.3.2004 in Düsseldorf [Download als PDF]

  29. Vortrag zum Thema „Implementation eines innovativen Kinematik-/Dynamik-Unterrichtskonzeptes“ auf der Tagung der Gesellschaft für Didaktik der Physik und Chemie (GDCP) am 16.9.2003 in Berlin [Download als PDF]

  30. Vortrag zum Thema "Förderung des Verständnis in der Mechanik durch den Einsatz neuer Darstellungen physikalischen Wissens am  Computer“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 21.3.2002 in Leipzig
    [Download als PDF]

  31. Vortrag zum Thema "Lernen von Konzepten zur Dynamik - dynamische Physikrepräsentation am Computer zur Visualisierung" auf der Tagung der Gesellschaft für Didaktik der Physik und Chemie (GDCP) am 21.9.1994 in Freiburg [Download als PDF]

3. Posterpräsentationen auf wissenschaftlichen Tagungen:  [top]

  1. Posterpräsentation „Elektronengasmodell und Kontextorientierung – ein binationales Projekt “ auf der GDCP-Tagung am ?.9.2017 in Regensburg zusammen mit Jan-Philipp Burde, Verena Spatz, Claudia Haagen-Schützenhöfer und Martin Hopf
    [Download eines Artikels als pdf]

  2. Posterpräsentation „GDCP-Thesen zur Mechanik“ auf der GDCP-Tagung am 6.9.2016 in Zürich zusammen mit Martin Hopf
    [Download eines Artikels als pdf]    [Download der Thesen]

  3. Posterpräsentation „Neue Technologien gegen den Rohstoffmangel - ein Experimentierworkshop“ auf der GDCP-Tagung am 16.9.2015 in Berlin zusammen mit Julia Behle
    [Download eines Artikels als pdf]

  4. Posterpräsentation „Stroboskopvideos für den Physikunterricht“ auf der DPG-Tagung am 10.3.2015 in Wuppertal zusammen mit Michael Suleder
    [Download des Artikels bei phydid.de]   [Download des Posters bei phydid.de]

  5. Posterpräsentation „Vergleich von Schülervorstellungen zur Elektrizitätslehre in Hessen und Weißrussland“ auf der DPG-Tagung am 10.3.2015 in Wuppertal zusammen mit Svetlana Müller und Jan-Philipp Burde
    [Download eines Artikels als pdf]

  6. Posterpräsentation „Neue Medien im Schülerlabor“ auf der GDCP-Tagung am 17.9.2014 in Bremen zusammen mit Michael Wenzel
    [Download eines Artikels als pdf]

  7. Posterpräsentation „Das Elektronengasmodell und Möglichkeiten seiner Visualisierung“ auf der GDCP-Tagung am 17.9.2014 in Bremen zusammen mit Jan-Philipp Burde im Postersyposium "Fachdidaktische Entwicklungsforschung" 
    [Download eines Artikels als pdf]

  8. Posterpräsentation „Computereinsatz im Schülerlabor“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 18.3.2014 in Frankfurt zusammen mit Michael Wenzel
    [Download von www.phydid.de als pdf]

  9. Posterpräsentation „Stroboskopbilder in Echtzeit“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 26.2.2013 in Jena zusammen mit Michael Suleder
    [Download von www.phydid.de als pdf]

  10. Posterpräsentation „Tennis im Physikunterricht“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 26.2.2013 in Jena zusammen mit Benedikt Egidy
    [Download von www.phydid.de als pdf]

  11. Posterpräsentation „Physik am Schlagzeug“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 26.2.2013 in Jena zusammen mit Jil Hümmer
    [Download von www.phydid.de als pdf]

  12. Posterpräsentation „Das Modellbildungsprogramm Modellus 4 im Vergleich“ auf der GDCP-Tagung am 19.9.2012 in Hannover im Rahmen des Postersymposiums „Neue Medien“ zusammen mit Jasmin Ludwig
    [Download eines Artikel als pdf]

  13. Posterpräsentation „Vergleich und Analyse der Sachstruktur von Gymnasialschulbüchern im Anfangsunterricht Mechanik“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 22.3.2011 in Münster
    [Download von www.phydid.de als pdf]   [Download eines Posters von www.phydid.de als pdf in A4]

  14. Posterpräsentation „Lehr-Lern-Labor zur Bewegungsanalyse mittels Videoanalyse“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 22.3.2011 in Münster zusammen mit Andreas Eberlein
    [Download von www.phydid.de als pdf]

  15. Posterpräsentation „Bewegungen des eigenen Körpers – Möglichkeiten der Messwerterfassung im Vergleich“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 22.3.2011 in Münster zusammen mit Martin Weidt
    [Download von www.phydid.de als pdf]

  16. Posterpräsentation „Vergleich und Analyse der Sachstruktur von Realschulbüchern in Teilbereichen der Mechanik“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 9.3.2010 in Hannover zusammen mit Ingo Fließer
    [Download von www.phydid.de als pdf]   [Download ausführliche Arbeit als pdf]

  17. Posterpräsentation „Der Einfluss der Sachstruktur im Mechanikunterricht der siebten Jahrgangsstufe“ auf dem 4. Forschungstag des Zentrums für Lehrerbildung unter dem Motto „Forschen für die Bildung“ am 15.10.2009 in Würzburg [Download des Posters als pdf in A4, 95 kB]

  18. Posterpräsentation „Experimentierstationen in der Grundschule“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 18.3.2008 in Bochum  [Download Artikel als pdf]  [Download ausführliche Arbeit als pdf]  [weiterführende Webpage]

  19. Posterpräsentation „Neue Möglichkeiten mit Funksensoren“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 18.3.2008 in Bochum zusammen mit Stefan Scheler [Download Artikel als pdf]  [Download ausführliche Arbeit als pdf]

  20. Posterpräsentation „Videoanalyse von Modellgasen. Der kinetischen Gastheorie auf der Spur“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 18.3.2008 in Bochum   [Download Artikel als pdf]   [Download Poster, 0,6 MB]

  21. Posterpräsentation „Mechanik in Jahrgangsstufe 7 – zweidimensional und multimedial“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 25.2.2008 in Berlin   [Download Artikel als pdf]    [Poster in DINA4 als pdf, 180kB]

  22. Posterpräsentation „Anleitung zum Selbstbau einer kontinuierlichen Diffussions-Nebelkammer“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 25.2.2008 in Berlin   [Download Artikel als pdf]    [Poster in DINA4 als pdf, 99kB]

  23. Posterpräsentation „Induktive und magnetische Sensoren im Physikunterricht“ auf der DPG-Frühjahrstagung am 27.3.2007 in Regensburg [Download des Posters als PDF]

  24. Posterpräsentation „Konzeption und Evaluation eines neuen Unterrichtskonzept zur Kinematik und Dynamik“ auf dem 1. Forschungstag des Zentrums für Lehrerbildung unter dem Motto „Forschen für die Bildung“ am 28.4.2006 in Würzburg [Download des Posters als pdf in A0, 2 MB]

  25. Posterpräsentation „Ein neues Unterrichtskonzept zur Kinematik und Dynamik“ auf der Tagung der Gesellschaften der Fachdidaktiken“ (GFD)  am 15.9.2003 in Berlin

4. Weitere Vorträge auf Lehrgängen für Lehrer:  [top]

  1. Vortrag "Medizinische Messungen im Physikunterricht" bei der Lehrerfortbildung am 7.5.2015 in Frankfurt

  2. Vortrag "Elektrophysiologische Messungen am eigenen Körper" bei der Lehrerfortbildung "Medizintechnik - ein naturwissenschaftlicher Rundgang durch das Behandlungszimmer" am 4.12.2014 in Frankfurt

  3. Vortrag "Fußball im Mechanikunterricht" auf dem Wilhelm-Else-Heraeus Arbeitstreffen 2014 für Lehramtsstudierende und Studienreferendarinnen und -referendare 2014 "Physik und Sport"  am 25.11.2014 in Bad Honnef

  4. Vortrag "Anregungen für die Mechanik in der hessischen Sek.I" auf dem Kooperationstreffen des Fachbereichs Physik am 22.11.2013 in Frankfurt

  5. Referent/Leiter der Lehrerfortbildung "Videoanalyse von Bewegungen im Physikunterricht" am 19.2.2013 in Frankfurt

  6. Referent zum Thema "EKG im Schülerlabor" bei der Lehrerfortbildung "Medizintechnik - ein naturwissenschaftlicher Rundgang durch das Behandlungszimmer" am 6.12.2012 in Frankfurt

  7. Vortrag "Unterrichtskonzepte zur Veränderung von Schülervorstellungen" auf der RLFB-Tagung (Ganztägige Lehrerfortbildung für Gymnasial-, Fachoberschul- und Realschullehrer an der Universität Würzburg) am 6.10.2010 in Würzburg

  8. Referent/Leiter des Workshops "Digitale Videoanalyse von Bewegungen mit ,measure Dynamics´“ auf der RLFB-Tagung „Physik aktuell: Von Astro bis Nano – schulartübergreifende Fortbildung für Physiklehrkräfte“ (Ganztägige Lehrerfortbildung für Gymnasial-, Fachoberschul- und Realschullehrer an der Universität Würzburg) am 14.10.2009 in Würzburg

  9. Mitleitung eines Workshops zum Thema „Windenergie als fächerübergreifender Lernzirkel“ an der ganztägigen, schulartübergreifenden Lehrerfortbildung „Physik aktuell: Themen, Experimente, Werkzeuge" am 4.3.2009 in Würzburg [Weiterführende Webseite mit Downloads]

  10. Leiter und einziger Referent der ganztätigen RLFB-Lehrerfortbildung „Physik - Schülervorstellungen“ (Ganz-tägige Lehrerfortbildung für Gymnasial- und Realschullehrer an der Universität Würzburg) am 10.10.2007 in Würzburg [Download der Powerpointpräsentation der Lehrerfortbildung]

  11. Organisation einer Realschullehrerfortbildung zum Thema "Alltagssensoren im Physikunterricht" mit dem piko-Lehrerset Würzburg und Mitleitung eines Workshops zum Thema "Induktive und magnetische Sensoren im Physikunterricht" am 5.3.2007 in Würzburg [Download eines Posters als pdf]

  12. Vortrag „Physik mit Kick“ bei der Lehrerfortbildung „Was hat Fußball mit Mathematik, Physik und Informatik zu tun?“ am 11.10.2006 an der Universität Würzburg
    [zur Beschreibung eines Buches mit diesem Beitrag]     [Teil 2 der Powerpointpräsentation als pdf,  8 MB !!]
    [Download der Pakma-Simulationen des Vortrages für PAKMA 2002 als zip-Datei, nur 120 kB]

  13. Leiter und einziger Referent beim ganztätigen Lehrgang „Nachqualifizierung für Diplom-Physiker im Referendariat“ im Auftrag des bayerischen Kultusministeriums am 7.6.2005 in Würzburg

  14. Referent auf der RLFB-Tagung „Computerunterstützte Messwerterfassung im Physikunterricht – Messsysteme, Sensoren, neue Konzepte und Anwendungsbeispiele“ (Ganztägige Lehrerfortbildung für Realschullehrer an der Universität Würzburg) am 5.4.2005 und Wiederholung am 6.4.2005 in Würzburg
    [Homepage zur Mausmessung, erstellt für eine CD für die Lehrer der Fortbildung]

  15. Vortrag „Natur und Technik“ als Lehrerfortbildung für Gymnasium an der Universität Würzburg im Rahmen der Jumax am 23.6.2004 in Würzburg

  16. Hauptreferent beim ganztätigen Lehrgang „Nachqualifizierung für Diplom-Physiker im Referendariat“ im Auftrag des bayerischen Kultusministeriums am 16.7.2003 in Würzburg

  17. Referent auf der RLFB-Tagung „Natur und Technik“ (Ganztägige Lehrerfortbildung für Gymnasium an der Universität Würzburg) am 23.6.2003 in Würzburg, veranstaltet vom Lehrstuhl für Didaktik der Physik in Zusammenarbeit mit der Bezirksfachgruppe M/Ph im bpv [Download als pdf]

  18. Referent auf der RLFB-Tagung “Modellbildung im Physikunterricht am 14.6.2002 in Neutraubling

  19. Referent in dem Kurs “Modellbildung im Physikunterricht” an der Universität Regensburg am 13.6.2002

  20. Leitung der RLFB-Tagung “Modellbildung im Physikunterricht” am 18.10.2001 in Würzburg

  21. Referent zum Thema “Physikalische Abläufe verständlich machen durch Visualisierung von Strukturaussagen mit Hilfe des Computers” auf dem Kongress “Schulwirklichkeit und Wissenschaft” vom 27. - 29.9.2001 in Würzburg

  22. Referent zum Thema “Faszination Induktion” auf der MNU-Tagung am 11.4.2001 in Köln

  23. Referent beim Lehrgang "Fortbildungstagung für Seminarlehrer/innen in Physik am Gymnasium" an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung in Dillingen vom 4.4.2001 bis 6.4.2001, Vortrag „Mechaniklernen mit einem graphisch orientierten Modellbildungssystem

  24. Referent beim Lehrgang “Neue Medien im Physikunterricht” an der Akademie für Lehrerfortbildung in Donaueschingen vom 26.3.2001 bis 28.3.2001, Vortrag u.a. „Low-Cost-Lösungen zur Messwerterfassung und das Modellbildungssystem VisEdit

  25. Referent beim Lehrgang "Projekte im Mathematik-/Physikunterricht des Gymnasiums mit Nutzung des Internets" an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung in Dillingen vom 6.11.00 bis 10.11.00 und Leitung einer Lehrer-Projektgruppe

5. Weitere Vorträge für die interessierte Öffentlichkeit:  [top]

  1. Vortrag „Rotierende Teelichter und schwebende Scheiben - Verblüffende Induktionsmotore“ in der Night of Science am 9.6.2017 an der Universität Frankfurt

  2. Vortrag „Fußball und Physik - Physikalisches zu einer beliebten Sportart“ in der Night of Science am 27.6.2014 an der Universität Frankfurt

  3. Experimentalvortrag und Workshop „Faszinierende Unipolarmotore - schnell gebaut und mit nur drei Fingern erklärt“ an den infotagen 2013 am 24.1.2013 an der Universität Frankfurt

  4. Vortrag „Rotierende Teelichter und schwebende Scheiben - Verblüffende Induktionsmotore in Technik und Schule“ in der Vorlesungsreihe "Physik am Samstag"  am 6.12.2008 an der Universität Würzburg
    [Download eines passenden Artikels als pdf]   [Download des Handouts als pdf]
    [Download von vier avi-Filmen von Simualtionen als zip, nur 0,9 MB]
    [Download des Quizes mit der Musterlösung, pdf]

  5. Vortrag „Physik mit Kick“ bei der Vorlesungsreihe "Fußball - eine Wissenschaft für sich"  am 2.5.2006 an der Universität Würzburg [Download des Posters der Vortragsreihe als pdf]
    [zur Beschreibung eines Buches mit diesem Beitrag]     [Teil 2 der Powerpointpräsentation als pdf,  8 MB !!]
    [Download der Pakma-Simulationen des Vortrages für PAKMA 2002 als zip-Datei, nur 120 kB]

  6. Experimentalvortrag „Drehstrommotor und andere Induktionsmotore – einfach erklärt“ beim „Tag der Physik“ am 30.4.2005 an der Universität Würzburg

  7. Vorträge „Auf Modelle bauen – Physik besser verstehen. Nachdenken oder Rechnen?“ beim „Tag der Physik“ am 13.4.2002 an der Universität Würzburg

6. Vorträge in einer regelmäßigen Lehrerfortbildung:  [top]

An der Universität Frankfurt gibt es als Lehrerfortbildung den "Gesprächskreis Physikdidaktik". An der Universität Würzburg gibt es als Lehrerfortbildung das Seminar "Interessantes aus der Physikdidaktik". Beides ist eine Art "Lehrerstammtisch".

  1. Vortrag „Beschleunigungsverständnis in der hessischen Oberstufe“ in der Goethe-Universität Frankfurt am 7.6.2017

  2. Vortrag „Rotierende Teelichter und schwebende Scheiben - Verblüffende Induktionsmotore“ in der Goethe-Universität Frankfurt am 7.6.2017
    [Download eines passenden Artikels als pdf]   [Download des Handouts als pdf]
    [Download von vier avi-Filmen von Simualtionen als zip, nur 0,9 MB]

  3. Vortrag „Experimente zum Transformator“ in der Goethe-Universität Frankfurt am 29.4.2016

  4. Vortrag „Probleme des Mechanikunterrichts historisch verstehen“ in der Goethe-Universität Frankfurt am 29.4.2016

  5. Vortrag „Schülervorstellungen zu Wolken“ in der Goethe-Universität Frankfurt am 29.4.2016

  6. Vortrag „Ein Freihandversuch zum Regenbogen“ in der Freiherr-vom-Stein-Schule Frankfurt am 13.1.2016

  7. Vortrag „Kreisel – in der Schule thematisierbar?“ in der Freiherr-vom-Stein-Schule Frankfurt am 13.1.2016

  8. Vortrag „Schülervorstellungen zum Regenbogen“ in der Goethe-Universität Frankfurt am 6.10.2015

  9. Vortrag „Smartphone-Experimente im Straßenverkehr“ am 2.7.2015 in der Schule am Ried Frankfurt

  10. Vortrag „Dashcam-Videos als Kontext im Mechanikunterricht“ am 2.7.2015 in der Schule am Ried Frankfurt

  11. Vortrag „Vergleich von Schülervorstellungen zur Elektrizitätslehre in Hessen und Weißrussland“ in der Goethe-Universität Frankfurt am 24.3.2015

  12. Vortrag „Kraftwandler im didaktischen Wandel der Zeit" am 4.2.2015 in der Experiminta Frankfurt

  13. Vortrag „Physik mit Smartphone und Tablet - ein Überblick über Möglichkeiten" am 30.9.2014 in der Goethe-Universität Frankfurt

  14. Vortrag „Physik am eigenen Körper“ (elektrophysiologische und biomechanische Messungen)" am 10.7.2014 im Riedberg-Ggymnasium Frankfurt

  15. Vortrag „Möglichkeiten mathematischer Modellbildungssoftware" am 8.4.2014 in der Goethe-Universität Frankfurt

  16. Vortrag „Physik und Fußball - Anregungen für den Unterricht" am 30.1.2014 im Riedberg-Gymnasium Frankfurt

  17. Vortrag „Didaktische Überlegungen zu Bezugssystemen" am 22.5.2013 in der Experiminta Frankfurt

  18. Vortrag „Freihandexperimente" am 19.3.2013 in der Experiminta Frankfurt

  19. Experimental-Vortrag „Unipolarmotore - ein faszinierender Einsatz der Drei-Finger-Regel" am 13.1.2011 an der Universität Würzburg

  20. Vortrag „Aspekte zu Entwicklungen in Physik-Lehrplänen in Deutschland" am 17.6.2010 an der Universität Würzburg

  21. Vortrag „Erhebung zum Computereinsatz bei Physik-Gymnasiallehrern" am 29.4.2010 an der Universität Würzburg

  22. Experimental-Vortrag „Faszination Kreisel - Vom Spielzeug zur technischen Anwendung“ am 25.2.2010 an der Universität Würzburg

  23. Vortrag „Der Bierschaumzerfall“ am 21.1.2010 an der Universität Würzburg
    [Download der Powerpointpräsentation als pdf]

  24. Vortrag „GPS im Physikunterricht“ am 10.12.2009 an der Universität Würzburg

  25. Experimental-Vortrag „Nebelmaschine und Laserwasserwaage. High Nice - Low Cost“ am 29.10.2009 an der Universität Würzburg

 
  

| Prof. Dr. Thomas Wilhelm, Institut für Didaktik der Physik, Universität Frankfurt, Max-von-Laue-Str. 1, 60438 Frankfurt am Main |
| vorher: Didaktik der Physik, Universität Augsburg |
| ehemals: Lehrstuhl für Physik und ihre Didaktik, Universität Würzburg |
 
Lautsprecher